Wellcome to Brunswick ! Eigentlich tut das ja ’ne Stadt sein, wie jede andere auch KOMMA wären da nicht diese Strassen , mit unzählig vielen kleinen Geschäften, den gepflegten kleinen und grossen Parksen. Naja und dem Historic Center, in dem man bemüht ist soviel wie möglich zu erhalten. Diese Häuser, die unglaublich verspielt gebauten Häuser. Mit Veranda vor dem Eingang und, wer kennt sie nicht, natürlich eine an Ketten hängende Bank. Zum Teil sind diese Häuser bereits toll restauriert, aber leider verfallen da auch einige. Momentan sind die nicht mehr bewohnten und zum Teil auch stark renovierungsbedürftigen günstig zu haben. Da Beunswick auch direkt am Wasser liegt ist natürlich auch eine Verbundenheit zur Marine erkennbar. WIe bisher auch war ich jenseit der Einkaufsstrasse der einzige Fussgänger, der dazu auch noch fast an jedem dieser schönen Südstaatenhäuser stehen blieb und auch Fotos machte. Es würde mich nicht wundern, wenn mich irgendwann mal ein Cop anspricht.

Und jetzt ne, ja jetzt kann ich sagen, ich war auf einem Rodeo!
Und ich kann sagen, so besonders ist das auch nicht. Irgendwie wie Fernsehen. Es gibt soviele Werbepausen wie im TV. Bis da mal jemand das Lasso schwingt……….. und bis es dann auch jemanden gelingt die 8 Sekunden oben zu bleiben, oder auf der Distanz von ca. 75m das arme Kalb mit dem Lasso einzufangen. Es sei halt eine sehr alte Tradition, wie mein Gastgeber und er bedauert auch das der Kommerz immer wichtiger wird als der eigentlche „Sport“,

…. und auch das gebört zum heutigen Tag dazu. Nachdem ich zweimal keine Netzanbindung mit meinem Smartphone hatte und nicht über UBER ei en Fahrer bekommen konnte , habe ich mir nun eine prepaid card von AT&T besorgt.nun bin ich auch auf meinen Wegen, die bestimmt oft auch einsam sind, etwas beruhigter.
…..und ich brauche mir für die fehlenden Tage bis mein Mopettt kommt keine Unterkunft zu suchen, da die nachfolgenden Gäste ihre Buchung storniert haben. Somit bin ich jetzt noch bis Mittwoch, den 3. April hier in Brunswick. Damit kann ich wie geplant mein Mopettt abholen, ohne das gesamte Gepäck mitzuschleppen. Juhu!