Heute morgen habe ich nochmals die Position der Glorious Ace gecheckt und sie ist jetzt kurz vor Brunswick und nun sollte mein Mopettt morgen auch abholbereit sein. Nach 5 Wochen auf See dachte ich mir, sollte ich ihr den ersten Start in den USA leicht machen und habe Starthilfespray gekauft. Natürlich kommt der Spray erst zum Einsatz, wenn sie nicht, wie sonst immer, gleich anspringt. Gleich danach geht’s ab zur nächsten Tanke. Ganz anders als in Germany, kauft man erst an der Kasse erst mal zb. für 20 $ Gas, dort wird dann die Menge für 20$ freigegeben und die Menge kann man dann einfüllen. Bei Mindermengen gibt es dann drinnen einen Auszahlung der Differenz. So kommt man immer an Bargeld 😉 Kartenzahlung direkt an der Säule geht nicht , da dabei der ZIP Code der Stadt verlangt wird und natürlich deutsche Postleitzahlen “sorry they don’t work” 😆

Meine Gastgeber sind unglauchlich freundlich, zuvokommend und hilfsbereit, deshalb habe ich ihre Einladung angeommen und sie heute morgen zur Predigt zu begleiten. Larry war Priester und hat für eine Freund die heute Predigt übernommen.
Thema heute: Gott liebt Dich! Hat er gut gemacht, ich habe vieles tatsächlich auch verstanden, was nicht einfach war, da er viele Worte aus dem Altenglischen gebrauchte, was in Predigten wohl so üblich ist. Es waren nur ganz wenige Gemeindemitglieder anwesend, die auch während Larry redete, “YES HE DOES” “HE MADE MY WAY” zur bekräftigung seiner Wort einwarfen. Vorweg war ein kleines Buffet (oder doch 2 t) aufgebaut mit Wasser, Kaffee, Tee, Kuchen, Donuts aber auch richtiges aber trockenes Brott. Die Leute waren alle sehr nett und interessiert. Natürlich hatte jeder einen aus der Familie, der irgendwie aus Deutschlandkam, oder dort gearbeitet hat.
Gleich werde ich mal die Route nach Daytona Beach zurrechtzimmern. Ich soll die A1A nehmen, wir mir empfohen, das ist die Küstenstrasse mit vielen “nice to see points”. So werden dann aus 2 1/2 Stunden Fahrzeit wahrscheinlich 5-6 Stunden. Aber genau dafür in ich ja hier, damit ihr was zu lesen habt 😆